Massage / Akupunktur / Tuina-Anmo und Qigong:

Kopf- Rücken- Nacken- und Beckenschmerzen lindern, Stärkung des Immunsystems, Stressabbau und Prävention von Krankheiten durch Qigong, Akupunktur und chinesische Massage.


     


Praxis für Massage und Bewegungstherapie (TCM)

 

Wei Ya ZHENG


Ausbildung in China:

Erstausbildung in den Fächern Akrobatik,  Artistik,  Tanz und Traditionelle chinesische  Bewegungskunst am Staatlichen Institut für Kunst und Kultur der Provinz Yunnan in Kunming zum professionellen Zirkuskünstler.

Zweite Berufsausbildung mit Fachausweis und Diplom der Staatlichen Fachhochschule für Traditionelle Chinesische Medizin der Yunnan University of TCM.

Ausbildung in der Schweiz:

Ausbildung mit Abschluss zum Dipl. Bewegungspädagogen an der Gymnastik-Diplomschule / Institut für Bewegungspädagogik in Basel, mit Spezialkurs in pflegerischer Gymnastik, klassischer Massage, Shiatsu  und Mobilisation. Weiterbildung in medizinischer Massage und schulmedizinischer Theorie.

Seit 15 Jahren praktiziere ich in meiner eigenen Praxis spezialisiert auf  Tuina/ Anmo, Akupunktur, Schröpfen und Moxa-Moxibustion und medizinisches Qigong.

Indikationsbereiche:

Gegen die allgemeinen Verspannungen und Muskelverhärtungen

Erkrankungen des Bewegungsapparates

(Muskelfaserrisse, Verstauchungen, Rücken-, Knie- oder Schultergelenkschmerzen, Golferarm, Tennisellbogen, Achillessehnenentzündungen, Quetschungen, Prellungen, Blutergüsse, Muskelkater und Ähnliches)

Burnout-Syndrom:

Merk- und Konzentrationsstörungen

Entscheidungsunfähigkeit

Motivations- und Leistungsverlust

Energiedefizit

Hohe Infektanfälligkeit

Stoffwechselstörungen

Neurologische Erkrankungen

Erkrankungen der Atemwege (akut oder chronisch)

Erkrankungen des Verdauungstraktes (akut oder chronisch)

Allergien

Herz-Kreislauf-Beschwerden

Nervosität und Prüfungsangst


Mitglied verschiedener Berufsverbände:

Dipl. Heilpraktiker TCM / Med. Masseur und Bewegungstherapeut  ASCA (Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin) / EMR (Erfahrungs Medizinischen Register) Qualitop (Verband für Qualitätssicherung bei gesundheitswirksamen Bewegungsangeboten). BGB Schweiz (Berufsverband für Gymnastik und Bewegung)


Adresse:


Praxis für Massage und

Bewegungstherapie (TCM)

Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

(Im Gundeldingerfeld Bau 7)


Termine nach telefonischer Vereinbarung

Gönnen Sie sich etwas Besonderes und schenken Sie sich eine Stunde exklusive Massage in Basel mit tiefer Entspannung. Bei der prophylaktische Qi-Massage werden Meridiane reguliert und so kommt der Organismus wieder ins Gleichgewicht. Die Chinesische Massage (Tuina) wirkt sehr entspannend. Sie baut Stress ab, lindert den Schmerz und stärkt die Selbstheilungskräfte. Ausserdem regt sie den Stoffwechsel an, aktiviert die Ausscheidungs- und Filterorgane, entgiftet und fördert die Entschlackung des Bindegewebes. Nehmen Sie sich eine kleine Ruhepause, lassen Sie sich fallen, um neue Energie zu tanken. Geniessen Sie die erholsame Atmosphäre in meiner ruhigen und sonnigen Praxis.

Mitgliedsnummer 
santésuisse   
ASCA  ZSR Nr: Z512762http://www.asca.ch/Partners.aspxhttp://www.asca.ch/Partners.aspxhttp://www.asca.ch/Partners.aspxhttp://www.asca.ch/Partners.aspxshapeimage_2_link_0shapeimage_2_link_1shapeimage_2_link_2

Gerne stehe ich Ihnen für eine unverbindliche Auskunft zur Verfügung

Tel. 076 535 36 66

EMR    ZSR Nr: Z512762http://www.emr.ch
EMfit   ZSR Nr: 200182http://www.emfit.ch/
qimassage.ch@gmail.commailto:qimassage.ch@gmail.com?subject=mailto:no_reply@apple.com?subject=Betreff%20der%20E-Mailshapeimage_9_link_0